Darmgesundheit

Darmgesundheit und Darmregeneration bei REVISALUT® in Wien

MayrPrevent® – ein Baustein des REVISALUT®-Konzepts

Das Ziel des Konzepts ist eine gründliche Darmregeneration, die das körperliche sowie seelische Wohlbefinden verbessert und für mehr Lebensenergie sorgt. Nicht nur industriell hergestellte Nahrungsmittel, sondern auch chronischer Stress, Bewegungsmangel, Infekte sowie manche Medikamente hinterlassen Spuren. In regelmäßigen Abständen empfiehlt sich daher eine Entlastung unserer körpereigenen Systeme.

Ernährungsfehler und ihre Folgen

Es kommt nicht nur darauf an, was man isst, sondern auch wie und wann. Als Kardinalfehler gelten: zu schnell zu essen, zu oft oder zu viel, zu spät und zu schwer. Diese Fehler können sich gesundheitlich und psychisch auswirken. Es kommt zum Beispiel zu:

  • einer Beeinträchtigung des allgemeinen Befindens und Antriebslosigkeit
  • scheinbar grundloser Müdigkeit bis Erschöpfung, vor allem nach dem Essen
  • Reizdarm, Magenschmerzen und Störungen der Verdauung
  • Burnout, Depressionen, Nervosität, Erregbarkeit
  • allergische Hautprobleme, Akne, Cellulite
  • Kopfdruck, Kopfschmerzen, Migräne
  • chronische Gelenks-, Kreuz- und Rückenschmerzen
  • Herzbeschwerden, Bluthochdruck, Diabetes

Die Regeneration des Darms

Im Darm befindet sich der weit überwiegende Teil unseres Immunsystems. Eine Entschlackung und Entsäuerung nach dem MayrPrevent®-Konzept entlastet unsere körpereigenen Systeme durch die 4 S:

  • Schonung durch entlastende Kost
  • Säuberung – Bittersalz und manuelle Bauchbehandlung
  • Schulung – Erlernen eines gesunden Ess- und Trinkverhaltens
  • Substitution – Gabe von wichtigen Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen

Als Folge kommt es zu einer natürlichen und gesunden Gewichtsreduktion und zu positiven Reaktionen im Stoffwechsel sowie im hormonellen, nervlichen und immunologischen Bereich.

 

REVISALUT® in Wien für Darmgesundheit und Darmregeneration

Haben Sie Fragen?

Oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.